Sie befinden sich hier: Startseite » Wir über uns » Geschichte
Allgemein | Artikelkategorien

Geschichte

1958 Eröffnung der öffentlichen Bücherei mit Thekenausleihe ( Leiterin Frau Asche)
(schon Ende des 1900 Jahrhunderts Möglichkeiten der Buchausleihe in Teutschenthal)
Vergrößerung und Umbau zur Freihandbibliothek

1989 Modernisierung und Einrichtung eines Lesecafes ( Leiterin Frau Sonnenkalb)
1. Büchereifest

1991 Weitere Modernisierungsmaßnahmen und Eröffnung der Galerie

1994 Zettelkataloge durch EDV ? Aufnahmen ersetzt und Gründung des Büchereiunterstützenden Vereins ( Vorsitzender Herr Matthei)

1997 Umzug vom Platz der Einheit in das Kultur-und Gemeindezentrum
erster Internetarbeitsplatz - totale Umstellung auf EDV (Bestandsaufnahme und Entleihung)

1998
10 Jahre Büchereifest und Einweihung des Internetraumes mit 2 Computerarbeitsplätzen

1999
GBV-Teilnehmer-Fernleihbestellungen aller ausleihbaren Bücher und Zeitschriften, Aufsätze sowie Kopien möglich. (3 Euro)
1. Lange Nacht der Poesie

2000
3. Computerarbeitsplatz mit Internetanbindung und großem Lexikonwerk

2001
10 Jahre Galerie

2004
10 Jahre Förderverein der Bücherei

2006
Erweiterung der Bücherei auf rund 350 m² - da sich Benutzer und Entleihungen verdoppelt haben

©